Videoline 204-RP

Prüfstraße für Pkw und Transporter

Einsatzbereiche:

Professionelle Prüfstraße in PC-Version. Modularer Aufbau erfüllt alle Anforderungen

Eigenschaften

Bremsprüfstand - Rollensatz:

  • Mechanik in kompakter oder geteilter Flachbauweise, verzinkt und somit für die Aufstellung im Freien geeignet
  • Gleich hohe Rollen mit CPS-Beschichtung, alternativ Stahlrollen in exklusiver SmoothGrip-Ausführung
  • Rollensatz mit rostfreien Tastrollen
  • Messung durch verschleißfreie Messsensorik (DMS)
  • Elektroautomatische Ausfahrhilfe erleichtert das Ausfahren aus den Rollen
  • Spritzwassergeschützte Motoren 3.7 oder 5 kW
  • Allradmodus (Gegenlauf) - automatische Erfassung möglich
  • Zwei Messrichtungen: ermöglicht Auffahren auf die Rollen von beiden Seiten und Messen in beide Richtungen

Steuerung RP-Box:

  • Die RP-Box mit integrierter Elektronik ist das technische Herzstück des Systems
  • Modernste Technik für höchste Flexibilität
  • Drahtlose Datenübertragung zu den Anzeigemodulen für flexiblen und einfachen Aufbau
  • Abschließbarer Hauptschalter für externe Montage
  • Einfache Bedienung dank Funk-Fernsteuerung

Anzeigemodule - Workstation:

  • Design, das an die legendären Snap-on-Werkzeugschränke erinnert
  • Einheitliches Aussehen von Prüfständen und Achsmessgeräten
  • Fahrbares Kabinett, 2 Laufrollen feststellbar
  • VESA-Monitorhalterung
  • Integriertes Netzteil
  • Im Lieferumfang enthalten: Steuerung (PC), Tastatur,  Maus, 27" TFT-Flachbildschirm, Tintenstrahldrucker DIN A4
  • Tragbare Steuerung wie Tablet-PC verwendbar
  • Erweitertes Softwarepaket

Anzeigemodule - virtuell-analog:

  • Als Alternative zur Workstation
  • Zwei Versionen: 32" und 42" TFT-Flachbildschirm
  • Anzeige mit Wand- oder Standsäulenmontage
  • Basissoftwarepaket
  • Modell für Aufstellung im Freien

Technische Daten

Max. Überfahrlast pro Achse: 4000 kg
Messbereich: 0 – 8000 N
Max. Bremskraft: 6000 N (mit 2 x 3,7 kW Motoren) 7000 N (mit 2 x 5 kW Motoren)
Prüfgewicht pro Achse nach ISO 21069 (70% Bremswirkung): 1750 kg (mit 2 x 3,7 kW Motoren) 2000 kg (mit 2 x 5 kW Motoren)
Idling speed: 5,4 km/h (roller set compact design) 5,2 km/h (roller set split design)
Rollenkoeffizient trocken / nass: > 0.7 / > 0.6
Motorleistung: 2 x 3,7 kW oder 2 x 5 kW
Rollendurchmesser: 216 mm
Rollenlänge: 700 oder 1000 mm
Prüfbreite: 800 – 2200 mm (Rollen kompakt 700 mm) 800 - 2800 mm (Rollen kompakt 1000 mm) variabel (geteilte Ausführung)
Fahrwerk- und Schnellspurtester: siehe entsprechende Produkte

Optionen

Zusätzliche Module:

  • Fahrwerktester Eusama in Kompaktbauweise
  • Fahrwerktester Theta-Prinzip in Kompaktbauweise, mit Geräuschsuchmodul
  • Schnellspurtester, 500 oder 1000 mm lang

Optionen:

  • Motorbremse zum Schutz von Motor und Getriebe beim Ausfahren aus dem Rollensatz (nur 3,7 kW)
  • Sanftanlaufmodul für geringere Stromaufnahme beim Start der Motoren
  • Integrierte Achslastwaage oder Montagesatz für Waagevorbereitung
  • Schwenkbare Wandbefestigung oder Standsäule für Anzeigeschrank
  • Heizung für virtuell-analoge Anzeige, Modell für Aufstellung im Freien
  • Pneumatische Hebeschwelle: Durch das Anheben der Hebeschwelle kann das Fahrzeug ebenerdig in den 
    Prüfstand ein- und ausgefahren werden. Besonders für Fahrzeuge mit Sportfahrwerk oder kleinem Raddurchmesser
  • Hebevorrichtung für Rollensatz (nur für kompakte Ausführung und Rollenlänge 1000 mm): ideale Lösung für Fahrzeuge mit Doppelachsen
  • Pedaldruckaufnehmer, Kabel- oder Funkversion
  • Grubensicherung 3- oder 5-Punkt für geteilte Ausführung
  • Rollenabdeckungen, steckbar oder nach außen klappbar
  • Adapter für Motorradprüfung (2-Rad)
  • Geräuschsuchmodul für Fahrwerktester, Eusama-Prinzip
  • Große Palette an Einbaurahmen zur leichteren Vorbereitung des Fundamentes

Versionen

Kompakte Ausführung mit Rollen 700 mm lang: die Standardlösung für Pkw und Transporter

Kompakte Ausführung mit Rollen 1000 mm lang: die Lösung für Pkw, Transporter, Caravans und Anhänger mit Tandemachsen

Geteilte Ausführung mit Rollen 700 mm lang: die Lösung für den Einbau über einer Grube

Geteilte Ausführung mit Rollen 1000 mm lang: aufgrund der variablen Prüfbreite verwendbar für das Prüfen von Pkw, Transportern, Motorrädern, 3-Rädern und Quads

Alle aufgeführten Modelle gibt es mit Motoren 2 x 3,7 kW (max. Bremskraft 6 kN) oder 2 x 5 kW (max. Bremskraft 7 kN)

Medien

Cartec - Videoline 204-RP (DE)
Videoline 204-RP
File size : 406.18 Kb

Certifications & Networking

Freigaben: Deutschland, Großbritannien, Italien, Polen, Rumänien, Bulgarien, Slowenien, Serbien, Bosnien, Mazedonien

Vernetzung: ASA-Netzwerk - ASA Livestream, MCTCNet2